Der historische Musiksaal und der Hans Huber-Saal totalsaniert mit modernen Foyers zum Verweilen

Es geht wieder los: Basel Durchzug erwacht aus dem Corona-Schlaf!

Herzliche Einladung zur Besichtigung des umgebauten Stadtcasino Basel

Mittwoch, 9. September, 17.30 Uhr, Eingang Barfüsserplatz

Endlich ist es soweit: nach vier Jahren Bauzeit ist der Um- und Anbau des Stadtcasino am Steinenberg mit den Eingängen ums Eck der Konzertgasse am Barfüsserplatz vollendet. Der für seine einmalige Akustik welt­be­rühmte Musiksaal hat neue Böden, neue Decken, schalldichte Fenster, eine Klima­anlage, eine historisch angelehnte Bestuhlung, einen neuen Flügel und eine neue Orgel bekommen. Auch der angrenzende Kammermusiksaal, der Hans Huber-Saal, erstrahlt in neuem Glanze. Angebaut sind elegante Foyers zum Verweilen und Schauen. Für das gelungene Projekt des zeitgemässen Kulturzentrums zeichnet das renommierte Basler Architekturbüro Herzog & de Meuron verantwortlich.

Stadtcasino-Architekt Andreas Fries und Stadtcasino-Direktor Thomas Koeb übernehmen die Führung durch die Säle, Foyers und Garderoben.

Nach der offiziellen Eröffnung vom 22. August und dem ersten Orgelfestival-Wochenende zur Einweihung der neuen Metzler-Orgel wird die Stadtcasino-Besichtigung für Basel Durchzug-Mitglieder und eine Begleitung zum exklusiven Anlass. Danach wird ein Apero offeriert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 50 Personen begrenzt.

Unerlässlich ist eine Anmeldung der Teilnehmenden und Begleitung mit Angaben von Name Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an: m.schmid@magnet.ch.

Für das anschliessende Konzert des Sinfonieorchesters Basel unter Chefdirigent Ivor Bolton mit Werken von Brahms, Winkelman und Liebermann (Basler Trommel-Concerto) können Tickets der 1. Kategorie zum Preis von CHF 73.50 (statt 105.-) bezogen werden.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme am erstrangigen Event vom 9.September.

Mit herzlichen Grüssen

Der Vorstand Basel Durchzug: Manuela Eichenberger (Präsidentin);
André Baltensperger, Jürg Erni, Anette Howald, Thomas Rabenschlag, Raeto Studer, Margrit Schmid      

Mit freundlicher Unterstützung von 

MITTEILUNG AN ALLE MITGLIEDER UND INTERESSIERTE

Betreff: Künftige Veranstaltungen 2020

 

Liebe Mitglieder von Basel Durchzug

Unser aller Alltag, und damit auch das Kulturleben, ist infolge der Corona-Epidemie auf den Kopf gestellt. Das hat zur Folge, dass sämtliche für die Monate April/Mai/Juni geplanten Veranstaltungen derzeit auf Eis gelegt sind.

Auch wir müssen die weitere Entwicklung abwarten; Planungssicherheit gibt es bis auf Weiteres keine. Sobald sich eine Änderung zum Positiven abzeichnet, informieren wir Sie konkret über die vorgesehenen Anlässe.

Heute möchten wir Ihnen viel Zuversicht und Geduld wünschen, damit wir alle gut durch diese Tage kommen.

Wir grüssen Sie herzlich: Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand von Basel Durchzug